Pferd und Mensch
Teste dein Pferde-Wissen

« zurück

Pferd führen mit Trense

» Pferd und Mensch » Pferd führen

Trense BUSSE
Trense BUSSE
entdeckt bei
amazon.de
Beim Führen mit Trense nimmst du die Zügel vom Hals deines Pferdes. Mit der rechten Hand packst du beide Zügel kurz unter dem Gebiss. Das Ende der Zügel darf nie auf dem Boden herum baumeln, da dein Pferd sich sehr schnell darin verheddern kann. Nimm also das Zügelende fest in die linke Hand und achte darauf, dass es nirgendwo hängen bleiben kann.

Es gibt noch eine andere, weniger sichere Methode ein Pferd am Zügel zu führen. Dabei werden die Zügel zusammengelegt und zusätzlich in der rechten Hand gehalten. Diese Art des Führens wird z.B. beim Vorführen eines Pferdes verlangt.

Außerdem darfst du in vereinzelten Fällen die Zügel auf dem Hals deines Pferdes belassen. Voraussetzung muss jedoch sein, dass dein Pferd sehr brav und ruhig ist und du dich mit deinem Vierbeiner in einem eingegrenzten Raum, wie z.B. Reithalle, Stallgebäude etc. bewegst.







Diesen Artikel öffentlich kommentieren
Dein Name:
Deine eMail-Adresse: (wird nicht veröffentlicht*)
Dein Kommentar:
Berechne: eins + vier = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)
*Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass wir Deinen Kommentar freigeschaltet haben. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.








© 2017 by reiter1x1.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design