Reiten

« zurück

Bewertungskriterien Dressurprüfung

» Reiten » Dressurreiten

Dressurgamaschen
Dressurgamaschen
entdeckt bei
amazon.de
Während der Dressurprüfung bewerten die Richter deinen Sitz und legen dabei besonderes Augenmerk auf dessen Geschmeidigkeit. Auch Balance, Losgelassenheit, Schenkelhaltung, Schulterhaltung, Kopfhaltung und Handhaltung werden unter die Lupe genommen und beurteilt.

Außerdem ist die Hilfengebung, also die Einwirkung auf dein Pferd ein relevanter Faktor. Hier wird Wert auf ein effektives Zusammenwirken der Gewichts-, Schenkel- und Zügelhilfen gelegt.

Ein weiteres Kriterium ist die Ausführung der Aufgabe und der Lektionen: dabei wird darauf geachtet, wie genau die Bahnfiguren eingehalten werden und mit welcher Präzision die einzelnen Lektionen und die Übergänge zwischen den Gangarten geritten werden.

Beim Reiten jeglicher Hufschlagfiguren und Lektionen bildet die Ausbildungsskala die entsprechende Grundlage. :-)




Nach deiner Vorstellung wird auch der Gesamteindruck bewertet: Hierzu zählt beispielsweise die Aufstellung, die Bahndisziplin, das Herausgebrachtsein und dein reiterliches Verhalten ggf. in der Gruppe.

Zu guter Letzt geben die Richter dir eine (in den meisten Fällen ;-) ) angemessene Wertnote zwischen 0 und 10, wobei 10 das bestmöglichste Ergebnis darstellt. In Dressurprüfungen ab Klasse M wird die Wertnote durch die Vergabe einer entsprechenden Punktzahl ersetzt.




Diesen Artikel öffentlich kommentieren
Dein Name:
Deine eMail-Adresse: (wird nicht veröffentlicht*)
Dein Kommentar:
Berechne: neun + drei = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)
*Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass wir Deinen Kommentar freigeschaltet haben. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.


Produktempfehlungen

Dressurstiefel Koenigs
entdeckt bei
amazon.de

Dressurstiefel Koenigs

Schicke Dressur Leder-Reitstiefel in schwarz
Modell: Grandgester
Typ: Dressurstiefel für Damen
Oberleder: Boxcalf
Futter: Kalbleder
Schaft: mit Handbegleitnähten, Bodenlederhinterversteifung
Fuß: Karreeform, polnische Hinterkappe
Sohle: Echt-Leder-Sohle, rahmengenäht
Extras: hoher Dressurbogen



Fleece Bandagen USG
entdeckt bei
amazon.de

Fleece Bandagen USG





Schabracke BUSSE
entdeckt bei
amazon.de

Schabracke BUSSE

- rückenformgerechte Schabracke mit großer Rautensteppung
- großzügig eingefasst mit zusätzlicher, farblich abgestimmter Zierkordel
- Obermaterial aus Baumwolle
- Einlage aus dickem Polyfill
- Unterseite aus Baumwolle in der Farbe des Einfassbandes
- Gurtstrupfen- und Sattelgurtbefestigung mit Klettverschluss
- Kordel im Bereich des Sattelgurtes unterbrochen
- waschmaschinengeeignet bis 30°C



Gamasche für Dressurpferde
entdeckt bei
amazon.de

Gamasche für Dressurpferde

Veredus Piaffe REVOLUTION Gamasche Beinschutz für Dressurpferde. Die Forschungsabteilung von Veredus hat mit Hilfe der technischen Unterstützung und Erfahrung internationaler Champions einen Schienbeinschutz für Dressurpferde entwickelt, der Elemente des Designs und der Funktionalität im perfekten Gleichgewicht vereint, in einer siegreichen Mischung von Technologie und Eleganz.




Quellen und Weiterführende Literatur
» Basis-Pass Pferdekunde
» Lektionen richtig reiten








© 2017 by reiter1x1.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design