Bücher für Pferdefreunde
« zurück

Die Dülmener Wildpferde im Merfelder Bruch
95 Seiten (2009)


Dieses Buch
gibt's bei:

amazon.de


Die Dülmener Wildpferde im Merfelder Bruch

Autor(in): Jörg Gierse

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Einmal im Jahr werden im westfälischen Dülmen vierzig junge Hengste gefangen, und 20.000 Menschen schauen gebannt zu. Denn die Tiere gehören zur letzten frei lebenden Wildpferde-Population in Europa. Für den Herzog, dem die Herde gehört, ist es Liebhaberei. Für die Männer, die die Pferde per Hand einfangen, ist es der Höhepunkt des ganzen Jahres.

Das Buch Die Dülmener Wildpferde im Merfelder Bruch will ich haben ...



» Buch bestellen bei amazon.de














© 2017 by reiter1x1.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design