Bücher für Pferdefreunde
« zurück

Notfall-Ratgeber Pferde und Giftpflanzen
198 Seiten (2005)


Dieses Buch
gibt's bei:

amazon.de


Notfall-Ratgeber Pferde und Giftpflanzen

Autor(in): Beatrice Dülffer-Schneitzer

» Erkennen - Bestimmen - Vorbeugen - Helfen

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Giftpflanzen sind ein immer aktuelles Thema. Vergiftungsfälle bei Pferden häufen sich, da nicht zuletzt die Vielfalt der Pflanzen in Haus und Garten immer umfangreicher wird. Die Zunahme der biologischen Landwirtschaft in Deutschland bedeutet ebenfalls nicht nur mehr Artenvielfalt, sondern auch die Zunahme von Giftpflanzen aufgrund des Verzichts auf Herbizide. Zudem ist bei Pferden der natürliche Schutzinstinkt im Zuge ihrer Domestizierung weitgehend verkümmert. Und weil sie von Natur aus neugierig und unersättlich auf alles Grüne sind, können sie leicht an die falschen Pflanzen geraten und sich unter Umständen lebensgefährlich vergiften.

Außerdem hilft Ihnen dieses Buch, giftige Pflanzen rund um den Stall, den Reitplatz, die Weide und in der freien Natur zu erkennen und Vergiftungen zu vermeiden. Ist der Notfall dennoch einmal eingetreten, so finden Sie hier wichtige Maßnahmen zur Ersten Hilfe und was Sie für Ihr Pferd bis zum Eintreffen des Tierarztes tun können.

Ein Beeren- und Symptomindex trägt dazu bei, die Übeltäter schnell zu entlarven, sodass der Tierarzt unverzüglich die richtigen, eventuell lebensrettenden Maßnahmen einleiten kann.

Beispiele zeigen auf, welche Pflanzen ungefährlich und für die Bepflanzung einer Reitanlage geeignet sind. Gestalten Sie eine von Giftpflanzen freie Umgebung für Ihr Pferd.

Das Buch Notfall-Ratgeber Pferde und Giftpflanzen will ich haben ...



» Buch bestellen bei amazon.de














© 2017 by reiter1x1.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design